title image


Smiley BRÜLL HIER NICHT SO RUM !!!
Da ist unvermögen kein Freibrief für ...

So und jetzt in aller Ruhe.



1. DVD hat eine ganz bestimmte Struktur, da reichen die VOB`s auch nicht für

2. VOB ist ja nun keine Videodatei, sondern eine Datenstruktung mit Inhalt X



Was also machen ?

1. VOB mit ProjecX demuxen, so erhältst du wieder die Rohdaten, also die z.b. Video und Audiospur

2. Diese dann mit DVDLab zu einer neuen DVD Authoren

3. brennen



Könnte mir vorstellen das DVD Lab oder TMPG DVD Author das auch so könnten. Habe ich aber noch nie gemacht ...



Und wenn das nicht geht, dann liegen noch andere Probleme vor !

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: