title image


Smiley Ach Du Sch..., den Schrott gibt es noch?
Da kannst Du Dir auch eine zerknüllte Coladose an´s Fenster kleben.



Kabellos gibt´s schonmal gar nichts.



Was Du benötigst, ist ein sogenannter Compenser oder Kompensor (oder auch Compensor, je nachdem, wie der entsprechende Schreiberling gerade drauf war).



Diese werden in die Antennenleitung unmittelbar vor den Antennenstrahler geschleift. Das Handy muß dazu natürlich mit einem Antennenverbinder an eine Außenantenne angeschlossen sein.



Die Dinger sind nicht billig und es kann sein, daß ein stationärer Aufbau einer kompletten Freisprecheinrichtung erfolgen muß.



Was für ein Handy ist es denn?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: