title image


Smiley Re: 3 Dateien zusammenfügen?
Ohne Einsatz von Modulen würde ich es so machen:



1 #!/usr/bin/perl -w

2 use strict;

3

4 undef($/); # kein Eingabetrenner, alles auf einmal lesen

5 open V, "vorher.txt" or die "$!";

6 my $vorher = ;

7 close V;

8

9 open N, "nachher.txt" or die "$!";

10 my $nachher = ;

11 close N;

12

13 opendir DIR, "." or die "$!";

14 foreach my $dir (readdir(DIR)) {

15 next unless $dir =~ /^\d+$/; # nur die gewünschten Verzeichnisse

16 open OUT, ">$dir/ziel.txt" or die "$!";

17 print OUT $vorher, $dir, "\r\n\r\n", $nachher;

18 close OUT;

19 }

20 closedir DIR;

21



Hab fast keine Erfahrung mit der Kombination Windows+Perl, da müsste man wahrscheinlich in $dir/ziel den Slash durch einen Backslash ersetzen, weiß ich aber nicht genau (ich benutze Perl immer nur unter Linux, da läuft es so wie oben geschrieben).



Gruß



Holger



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: