title image


Smiley Re: Software zum Verschlüsseln der Festplatte
Weitere Alternativen:

- Cryptdrive und SharedDrive von Abylonsoft

- ArchiCrypt live (bei Ebay beispielsweise hier).



Die Tools haben alle ihre Vor- und Nachteile. Die Sicherheit ist - denke ich - der geringere Unterschied. Größer sind die Unterschiede in den Funktionsmerkmalen:

- Wird die Verschlüsselung mit Smartcards unterstützt (sofern man einen Kartenleser hat)?

- Kann man Programme auf den verschlüsselten Partitionen ablegen, oder nur Daten?

- Können mehrere Benutzer gleichzeitig auf verschlüsselte Partitionen zugreifen?

- Müssen die Daten erst vollständig entschlüsselt werden, bevor man darauf zugreifen kann, oder findet eine Echtzeitverschlüsselung statt (insbesondere: kann es passieren, daß Daten unverschlüsselt bleiben, weil man vor dem Herunterfahren des PCs vergessen hat, die Partition wieder "abzuschließen")?

- Kann man verschlüsselte Partitionen zum Lesen an Dritte weitergeben, ohne daß die eine kostenpflichtige Lizenz benötigen?

- ...



Ich persönlich setze Cryptdrive ein und bin zufrieden damit.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: