title image


Smiley Re: Figuren fürs Auto - SORRY! Sollte @DonHaeberle erfreuen - :o)
Hallo Don,



das Blumenväschen am Armaturenbrett des VW-Käfers selig ist tot - es lebe der Firlefanz im Auto! - Um die Insassen - v.a. die Fahrerfigur - von der Konzentration auf die umsichtige Verkehrsteilnahme abzulenken sowie bei einer mindestens einmal pro Saison erzwungenen Notbremsung einige "Geschosse" flitzen lassen zu können.



Das wär' für mich wie Rauchen, Schmusen oder Verspern während der Fahrt! Wenn ich sowas sehe, muss ich immer an die exotischen Taxis, Busse und Reisezüge denken, deren verspielte "Girlanderie" oft schwerer ist als die Überladung durch "externe Fahrgäste".





Auch bei manchen Bahnen kann man es erahnen:

ÖPNV mit höchstmöglicher Optimierung des

Energieeinsatzes pro Fahrgast & Fahrstrecke... :o)





Optimal ausgelastet. Gleichzeitig werden evtl.

verdächtige Reifenspuren verwischt - :o)




Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: