title image


Smiley Re: Hub funktioniert, Router nicht - bei gleicher Verkabelung
Hallo,

aus Erfahrung kann ich sagen, das viele meiner Ex- Kollegen keine oder nur wenig Erfahrung mit Netzkwerkverkabelung haben. Die wurde (wird) von einigen Technikern tatsächlich mit ISDN- Dosen und Telefonkabel gemacht.

Eine solche Verkabelung kann mit 10 MBit funktionieren, muss aber nicht, ich denke, das Der Hub fest auf 10 MBit eingestellt war.

Da sich jetzt Router und Netzwerkkarte einigen müssen kommt natürlich eine Verbindung mit 100MBit Full Duplex zustande. Das verkraftet die Verkabelung aber nicht! Wenn du jetzt die Netzwerkkarten fest auf 10 MBit Halb Duplex einstellst muss der Router das immer noch erkennen. Tut er aber scheinbar nicht korrekt. Schau mal im Router nach, ob du die Ports auf 10MBit Halb Duplex fest einstellen kannst, würde mich aber wundern.



Bezüglich Gewährleistung mußt du mal nachschauen, was auf deiner Rechnung steht, wenn da von Netzwerkverkabelung die Rede ist, dann kannst du reklamieren, wenn dort nur das Material und Arbeitszeit aufgezählt ist, hast du vermutlich Pech gehabt.



Grüße



Michael

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: