title image


Smiley Re: Software zum Aufnehmen und evtl. mischen von eigener Musik
Hi!



kommt natürlich stark auf deine ansprüche und vorstellungen an.

Ich benutze magix audio studio deluxe 2003 und bin sehr zufrieden damit



hier ein testbericht: http://homerecording.de/modules/news/article.php?storyid=118



Kostet ca. 40 € (die aktuelle version heißt glaube ich audio studio)



Wenn du allerdings "nur" gitarre und vielleicht ein bisschen Gesang aufnehmen willst, findest du auch massig freeware, z.B.:



http://www.lightlinks2000.com/Musicsoft.htm



du sagst du willst mit mikro aufnehmen. Was ist das fürn Mikro? Bei einem Kondensatormic. brauchst du auf jeden Fall ein mischpult wegen der Phantomspeisung

Auch bei dynamischen mics (z.b. sm 57 von shure) kommst du , je nach anspruch und soundkarte, wahrscheinlich nicht um ein kleines Mischpult herum. Die gibts für ca. 50-60 €

z.B.:http://musik-service.de/Recording/rcMixer_Studio_einfach.htm



gruß hugo

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: