title image


Smiley Re: Zusätzliche Wand mauern
> Nimm halt 10er Ytonleichtbauplatten, dann kann unter dem Estrich auch eine

> ägyptische Mumie sein, der wird nix passieren.. (;-)

> Wenn de ganz sicher gehen willst , machst halt an mehreren Stellen den

> Estrich auf und entfernst die Dämmung, dann kann sich das Mäuerchen ein

> paar Mal auf dem Beton ausruhen..



Falls es sich um einen schwimmenden Estrich handelt, wäre dieser Vorschlag aber absolut unsinnig, weil er dessne Wirkung vernichten würde.



Evtl. kann "lemmi_x" eine Trockenbauwand (-> Rigips, Kauf, Fermacell) da drauf stellen, aber auch das wäre nicht besonders sinnvoll.



Schönen Gruß,

Karsten

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: