title image


Smiley Re: Zusätzliche Wand mauern
Meiomei!

Ich würd auch noch die Tragfähigkeit der darunter liegenden Betonplatte prüfen lassen und ggf noch ein Streifenfundament einziehen... (;-)))

Im Ernst:

Nimm halt 10er Ytonleichtbauplatten, dann kann unter dem Estrich auch eine ägyptische Mumie sein, der wird nix passieren.. (;-)

Wenn de ganz sicher gehen willst , machst halt an mehreren Stellen den Estrich auf und entfernst die Dämmung, dann kann sich das Mäuerchen ein paar Mal auf dem Beton ausruhen..



Wichtig ist aber ,folgende Vorgehensweise strikt einzuhalten:



1 Stein, 1 Bier, 1 Stein ,1 Bier,etc...

Pünktchen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: