title image


Smiley Re: 3D-Software für Anfänger - was sollte ich mir ansehen?
Erstmal danke für die Tipps. Rhino3d scheint mir recht aufwändig und auch teuer. So tief wollte ich eigentlich nicht einsteigen. Ich brauche so ein Programm nicht soo häufig. Ich habe mir das Demo-Video von Sketchup angesehen und war recht begeistert (Ok, das ist ja der Sinn von Demos). Hast Du damit Erfahrung?



Mir kommt es nicht auf die perfekte Optik an (Kanten, Licht usw.) sondern auf einfache, intuitive Bedienung. Ich möchte damit Gegenstände, Vorrichtungen usw. am Bildschirm entwerfen, also modellieren. Ich brauche ein Werkzeug, um dreidimensionale Gegenstände zu entwerfen, um sie mir anzusehen, auszudrucken und weiterzugeben. Als Diskussionsgrundlage für Techniker, nicht für Werbung, PR usw. Das Ergebnis steht also nicht von vornherein fest, ich möchte schnell neue Anordnungen und Gestaltungen ausprobieren können. Vielleicht auch mal eine Gartenplanung damit machen. Bin Maschinenbauer, kein Grafiker.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: