title image


Smiley Re: Weil bei SAP alles stimmt
dann finde ich die Frage viel interessanter, warum sich Mitarbeiter der Gewerkschaften nicht gewerkschaftlich organisieren dürfen beziehungsweise solche Organisierungsbemühungen ziemlich rigoros von den Arbeitgebern - also den Gewerkschaften - verhindert werden ....



Die Frage beantwortet sich doch von selber, oder? Stell dir mal vor, die Mitarbeiter würden ihren Arbeitgeber irgendwann bestreiken. Peinlicher gehts nicht mehr.

Offizielle Aussage ist, dass Gewerkschaften kein gewinnorientiertes Unternehmen seien. Das ist natürlich ein guter Grund, diejenige Ausbeutung zu betreiben, die man bei anderen anprangert. Wahrscheinlich sind das aber auch nur Feldversuche, damit die Jungs und Mädels wissen, wie es sich NICHT gehört...
Der Treffpunkt im Internet
--------------------------------------
Die BRD ist wahrscheinlich das einzige Land der Erde, das zum Zwecke des Bürokratieabbaus erst mal eine Behörde gründet.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: