title image


Smiley Unmöglich zu beantworten
Hi freesurfer!



1)

"Quelle?"

Ja.



"verlässliche Quelle?"

Nein.



2)

"Grad der Gewalt und Brutalität und der doch eventuelle Nutzen?"

Nein.



3)

"Liste in der Spiele aufgelistet sind, die die ethisch-moralischen Grenzen überschreiten und in denen brutale, ungehemmte, menschenverachtende und vernichtende Gewalt vorherrscht?"

Da kannst Du mal hier nachschauen. Das ist die "Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien", welche für die Indizierung von Spieletiteln verantwortlich ist.



Gruß, Kosmo
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung"

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: