title image


Smiley Re: Man kann auch eine "Blase" trainieren,
wie fast jedes Organ oder Muskel des Körpers.



Voraussetzung ist natürlich, daß keine Erkrankung (wie Erkältung ) vorliegt.



Nicht radikal vorgehen, sondern im 5-10 Minutentakt hinauszögern.

Aber nicht gewaltsam, meist hilft schon einfach irgendeine Ablenkung.



Aber nicht gewaltsam übertreiben!



Nebenbei strafft trinken unter anderen auch die Haut, besonders wichtig

bei Frauen! Da selbige um einiges dünner ist als bei Männer.



Manche haben mit ca. 35 Jahren oder früher, schon eine recht faltige eingetrocknete Körperhülle.

Hauptsächlich im Gesicht und Brustbereich/Dekolleté ...

Was auch darauf zurückzuführen ist, daß viele keinen wirklichen Durst empfinden,

dadurch im wahrsten Sinne des Wortes -austrocknen-, somit verschrumpeln.



Auch teure Cremes helfen dann kaum etwas.


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: