title image


Smiley Re: Mysteriöse Fitnesswelt...soviele Fragen
Hi! Herzlich Willkommen hier :-)



Ich geh einfach mal durch, ja?!



1.

Erstmal die Frage was trainierst du an den 2-3 tagen? Jeden tag alle Muskeln oder tag 1 das und das Tag 2 dies und dies und Tag 3 jenes und Jenes?

So oder so - Vom prinzip aber auf lange Sicht nicht so optimal - deine Muskeln brauchen etwas mehr Zeit um sich zu erholen. Erst dann wieder auspowern. Am besten auch noch etwas Zeit lassen für das Wachstum - das findet nämlich erst NACH der Erholungsphase statt!!



2.

Ansichtssache. Wenn du damit gut klar kommst OK, kannst ja auch mal andersrum oder so probieren. Spricht jeder etwas anders an. Bis zur Erschöpfung aber RICHTIG! Sonst kaum Reize zum Aufbau Desweiteren nicht mehr als 15 Wdh!



3. + 4. zusammen

Bin ungefähr genau so ein Kerl wie du ;-) 180 bei jetzt 66kg. Von 58 am Anfang...

Eiweißshakes zur Ergämzung deiner Nahrung, wenn es halt nicht passt. Optimal wäre ein zwei Stunden vorher was essen mit langkettigen Kohlenhydraten damit du Power beim Training hast. Kurz vor Ende des Trainings, oder am Ende was mit kurzkettigen KHs (Fruchtsaft am besten Traube) um deine Energie wieder aufzufüllen. Dann erst ne halbe Stunde später nen Eiweißshake für die regeneration. Ab dem Zeitpunkt solltest du deinen Körper die ganze zeit mit Eiweiß quai versorgen um immer was da zu haben für den Aufbau. Muss dann abgepasst werden mit der Nahrung.

Auch an trainingsfreien tagen Eiweiß essen richtig!



Wenn noch Fragen sind immer her, das mit der Ernährung war natürlich nur ein kurzer Umriss. Lies dich mal hier durchs Forum oder frag einfach nach, was unklar ist!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: