title image


Smiley Windows bootet nicht mehr. NTFS Sys fehler????
Hallo!



Ich habe meinen Rechner gestern ganz normal runtergefahren.

Heute wollte ich ihn starten und nichts geht.

Es kommt kurz das Startbild von Windows und dann kommt ein Neustart.

Ich kann entweder im abgesicherten Modus starten noch die letzte funktionierende

Sitzung laden.

Dann habe ich versucht XP einfach nochmal zu installieren.

Ich bekomme dann kurz nach der Eingabe der Bestätigung zum Windows installieren

eine Fehlermeldung: Windows gestoppt, CHKDSK ausführen und oder Antivir Programme,Laufwerkscontroller zu entfernen. Technische Information:

Stop (und jede Menge Zahlen)

NTFS SYS (und jede Menge Zahlen)



Was ist das? Wie kommt das auf einmal.

Kann ich meine Festplatte formatieren (nur Laufwerk C:) und neu installieren?

Wie kann ich bei einem S-ATA Laufwerk nur Laufwerk C: formatieren ohne das die anderen Partionen beschädigt werden?

Mit dem S-ATA Tool vom Mainboard kann ich nur die ganze Platte formatieren.

Übrigends, die Platte ist neu!

Und wie kann ich evtl. CHKDSK ausführen (auf S-ATA)

Und wie kann ich die S-ATA Festplatte unter Dos benutzen?



Fragen über fragen.

Ich wäre sehr dankbar wenn mir einer helfen könnte.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: