title image


Smiley Wie Vorwiderstand für LED berechnen?
Ich hätte hier gern ein kleines Problem.

Und zwar möchte ich ein Kochfeld an den entsprechenden Starkstromanschluß anschließen (nebenbei hattet Ihr übereinstimmend recht, das Kochfeld mit einem Anschlußwert von 6600 Watt hat keinen Schukostecker sondern offene Kabelenden für den Starkstromanschluß).



So, die Kochstelle hat sechs Kabelenden: 2x Phase, 2x Null, 2x Erde (bzw. Schutz).



Soweit alles klar: Die2x Null an die 1x Null von der Dose und die 2x Erde an die 1x Erde von der Dose, und die Phase auf die Phasenanschlüsse von der Dose aufteilen.



Nur hat die Dose DREI Phasenanschlüsse.



Nach meinem Verständnis lege ich die beiden Phasen von der Kochstelle an irgendwelche Phasen von der Dose an. Eine - und zwar irgendeine - Phase bleibt offen.



Richtig?



Die Kabelenden bestehen aus Kupferlitze. Diese soll ich wohl mit einer Aderendhülse zusammenhalten. Nicht offenlassen und nicht löten.



Richtig?



Mein Schwiegervater in spe hat von der Materie richtig Ahnung. Er will mir über die Schulter gucken und so lange nicht eingreifen, wie ich keinen Blödsinn anstelle.



Ich würd mich aber gerne wenn machbar nicht blamieren.



JAAA, die Sicherung wird vorher ausgeschaltet und mit rotem Klebeband verklebt.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: