title image


Smiley DHCPCD und kleines Problem
Hallo Leute,

habe Suse 10 und bin jetzt auf wlan umgestigen.

Wlan Karte ist die Netgear WG511v2. Und den Treiber hab ich mit ndiswrapper implementiert.

Funktionieren tut alles, aber ein kleines Problem hab ich doch.

Die Ip vergibt der Router per DHCP.

Ich muss leider nach jedem neustart die DHCPCD-wlan0.pid löschen und dann den Befehl DHCPCD wlan-0 erneut angeben. Dann kann ich erst loslegen.

Geht das auch komfortabler?

Falls nicht schreibe ich mir halt ein Script, welcher das beim systemstart macht.

Dazu habe ich auch noch eine Frage.

Die Datei kann ich nur als root löschen, kann ich das auch im script machen?

Also die Datei als root ausführen ohne davor als root anmelden?



Gruß


Jage nicht, was du nicht töten kannst

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: