title image


Smiley Virus eingefangen->Systemwiederherstellung durchgeführt->wieder alles ok??
Hallo!



Ich befürchte, dass ich mir kürzlich einen Virus auf meinem System eingefangen habe. Ich hatte eine .exe Datei ausgeführt und plötzlich fing der Spuk an! In der Windwos Task leiste erschien dann immer ein Popup mit "System is infected" und wenn ich den Internet Explorer starten wollte, kam als Startseite immer so ein "Bluescreen" mit weisser Schrift, ebenfalls "System Infected". Zudem startete sich komischerweise irgendein Anti-Spyware Programm, das mein System zu durchsuchen begann...



Wusste mir dann keinen Rat mehr und hab aus Verzweiflung eine Systemwiederherstellung in meinem WindowsXP gemacht (Wiederherstellungspunkt vom 12.02.06 ausgewählt). Aber siehe da, nach einem Neuboot war gottseidank alles wieder "normal" !!



Nun meine Frage, kann ich mich darauf verlassen, dass mein System nun wieder vom Virus befreit ist?? Ist sowas mit der Systemwiederherstellung möglich?

Habe vorsichtshalber gleich das neue Antivir installiert, aber keine Virusmeldung bekommen....



Was meint ihr??



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: