title image


Smiley Re: quasi HTML nicht als Code auszulagern sondern "Unterseiten"
Was ich machen möchte ist - auf dieser Seite:

http://aktuell.de.selfhtml.org/tippstricks/css/footer/beispiel6.htm



findet man ja diesen Code für die LIste.





Einfacher Footer

Feststehender Footer

Feststehender Footer für den Internet Explorer



Kombination: Ein Footer für alle

Feststehende Kopf- und Fußzeile

Alternative Positionierung, feste Navigation

Zum Artikel





Und hier komm ich halt nicht weiter. Ich stell fest, dass bei klick auf einen Link die Seite sich ändert. Wie müssten denn diese Links ausshen , damit im Abschnitt:





Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.







was anderes angezeigt wird. ? Das was ich sonst bei Frameverwendung per Unterseite aufrufen würde, z.B. eine Kontaktseite mit Anschrift Tel etc oder eine Referenzseite.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: