title image


Smiley Re: Speicher dynamisch anfordern...
Hi Dummy



Ok das hilft ein wenig weiter, aber noch nicht ganz.

Ich habe jetzt folgendes:

in der header Datei der klasse:



typedef struct record005 {

char dummy02[12];

char FzgZeilName[80];

char dummy03[3];

char FzgDefault[130];

char FzgMinWert[12];

char FzgMaxWert[12];

char rest[1025];

} mystruct005;



mystruct005 *struct005;



Im Konstruktor der Klasse



struct005 = new mystruct005[ANZDATEIEN][DATASETS005];



Da ich ja mehrere Dateien (1. Dimension) halten will und zwar alle Zeilen (2. Dimension)

Dann bekomm ich aber folgende Fehlermeldung beim übersetzen

C:\Programme\Microsoft Visual Studio\MyProjects\FZGPruef\FZGTools.cpp(26) : error C2440: '=' : 'struct FZGTools::record005 (*)[570]' kann nicht in 'struct FZGTools::record005 *' konvertiert werden

Die Typen, auf die verwiesen wird, sind nicht verwandt; die Konvertierung erfordert einen reinterpret_cast-Operator oder eine Typumwandlung im C- oder Funktionsformat

Ich steh ein wenig auf dem SChlauch oder ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht, kannst Du mir dazu nochmal weiterhelfen



Danke

yummi



PS: Den Speicher gebe ich im Destructor wieder frei
http://www.natura-vitalis-onlineshop.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: