title image


Smiley Re: Kieferorthopädie bei 10-jährigem
Danke nochmals, das war sehr hilfreich. Ich denke, ich verfahre so. Zwischenzeitlich habe ich auch einiges herumgesurft und mitgekriegt, daß es viele Erwachsene gibt, die, obwohl als Kind behandelt, später wieder damit zu tun haben. Das würde die These des einen Kieferorthopäden belegen, der jetzt noch nicht anfangen würde. (Ist mir ohnehin auch lieber!...) Danke nochmals und alles Gute Euch dafür!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: