title image


Smiley Re: Foto in Lebensgröße?
Deine Liebste mal mathematisch betrachtet (nur als Beispiel!)

Sagen wir mal, sie ist 170 cm groß, das sind ca. 77 Zoll

und (je nach Körperhaltung) 70 cm an der breitesten Stelle, entspricht ca. 27,5 Zoll.



Für einen Druck, den man doch aus etwas Enfernung betrachtet (siehe Vorredner) könnten vielleicht 150 dpi Druckauflösung reichen.

Dann bräuchtest du in der Höhe 77 x 150 Pixel und in der Breite 27,5 x 150 Pixel. Somit müsste die Lady ohne Hintergrund ca. 11550 Pixel hoch und 4125 Pixel breit werden.



Für eine etwas feinere Auflösung könntest du 200 oder 250 dpi rechnen, 300 dpi braucht es wohl nicht, man muss ja nicht übertreiben. Das kannst du dir ja selber ausrechnen, die Pixelmenge und die Dateigröße schwillt jedoch abartig an.



Ein Anhaltspunkt, wie viele Megabyte groß die Datei wird:

Höhe in Pixel mal Breite in Pixel.

Das Ergebnis mal 3 Byte (RGB) oder sogar 4 Byte (CMYK).

Das neue Ergebnis durch 1024 teilen = Kilobyte und dann nochmal durch 1024 ->> Megabyte.



MfG

Ute






 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: