title image


Smiley Re: ... kriege ich die Daten auf den Internetserver?
Hallo,

Du must unterscheiden zwischen einem MySQL, das Du auf "deinem" Intranet-Server laufen läßt. Und einem Datenaustausch vom/zum Internet.



ich bin zur Zeit auch ein bisschen am Lesen zu diesem Thema ...

Vielleicht hilft Dir der folgende Lesestoff übers Wochenende weiter:

http://www.aspheute.com/artikel/20010731.htm



http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2002/4/t10070/



http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2002/12/t31341/



http://www.donkarl.com/index.htm?/FAQ/FAQ8Kommunikation.htm (Abschnitt 8.9 und 8.10)



http://www.little-idiot.de/mysql/



http://www.tutorials.de/forum/datenbank-sql-mysql/136253-access-2000-auf-sql-server-2000-a.html



http://www.issociate.de/board/post/266630/mySQL-Datenbank_mit_Offline-Frontend.html





"Gedankensplitter":

Setze einen Intranetserver für das Backend ein.

Die Daten im Internet sollten dann mittels XMLHTTP-Request aus dem Intranet aktualisiert werden.

Zu Aktualisieren sind nur die Änderungen. Dies erfolgt durch den Internetserver mittels http-Zugriff auf eine spezielle http-Seite (Änderungen als "INSERT INTO" oder "UPDATE"-String zurückliefern).





Da dieses Thema möglicherweise auch auf mich zukommen könnte, wäre ich an Deinen Erfahrungen interessiert!! (Bitte posten)
Gruß Highnoon

Feedback ist die beste Möglichkeit zu sagen, ob die Antwort geholfen hat!

So lange man zum "Beenden" von Windows erst auf den Start-Button drücken muß,
braucht man sich über Bug's nicht zu wundern.

Aber: "Geht nicht" ist weder eine Fehlermeldung, noch ein Bug der MS-Software!

Access2003- (noch) mit DAO

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: