title image


Smiley Das ist Unsinn
Flat sind keine Luxusgeräte, Flat sind die nächste Generation.



Ok Schlaumeier, wieviel Firman weltweit stellen die LCD Monitore her? Also bei Röhren sind es soweit ich weiß gerade mal drei Firmen, wobei einer nur noch Röhren für kleine Modelle herstellt. Egal welchen Fernseher du dann kaufst, du kaufst die Röhre von einer der drei Firmen. Es gibt Röhren die moderner sind und die weniger modern sind, aber sie werden allen in einer der Firmen gefertigt und haben den gleichen Qualitätsstandard. Die LCD Bildschirme sind noch komplizierter und sind keine Artikel die einfach mal jeder so herstellen kann. Also wird es auch nur zwei oder drei Hersteller geben die diese Teile eines LCD Fernsehers herstellen und alle werden nach gleicher Qualität herstellen. Eventuell produzieren einige bestimmte Modelle, weil sie preiswerter herzustellen sind, aber das wär nichts was einem nicht auffällt. Entweder erkennt man das, und dann kann man sagen, daß es z.B. die und die Technik ist und die Technik ist nicht die allerneuste Technik, oder es ist egal. Also, daß wichtigste an einem LCD Fernseher ist immer noch der LCD Bildschirm. Und mir ist hier bei der Kritik nicht aufgefallen, daß die Leute behauptet haben, daß dieses Teil nichts taugt.



Dann kommt die Elektronik und so wie es aussieht kostet die Elektronik für bessere Fernseher 2000 Euro extra. Wobei die "schlechten" LCD Fernseher auch Elektronik haben. Also muß das Bessere eben 2000 Euro kosten. Also der Empfangsteil kann nicht viel kosten. Auch der Billigste Fernseher hat den und auch Fernseher für 200 Euro können schon was, d.h. Bild in Bild, VideoText usw. Also welche Extzras kosten jetzt 2000 Euro extra und trennen billige LCD Fernseher von den teuren? Kostet sehr guter Scaler 2000 Euro? Also mein PC gibt die DVDs excelet auf meinem Monitor aus und kostet nur 300 Euro. Also wenn mein billiger PC DVDs so gut scallieren kann, wieso bieten die billigen LCD Fernseher Schrott? Dann sollen sie eine PC einbauen, die Kiste 300 Euro teurer machen und dann stimmt der Scaler wieder.



Fakt ist eben, daß der 1000 Euro LCD Fernseher hier und da vielleicht nicht auf dem Stand der Technik ist und die moderneren Geräte bessere Bilder liefern, aber wo ist der Unterschied von 2000 Euro? Lass mal eine bessere Elektronik mal 500 Euro extra kosten (das sind 1000 DM), so bleiben noch 1500 Euro. Also was kostet da noch die 1500 Euro?



Fakt ist, daß, wir sprechen hier von Geräten mit der gleichen Bildschirmdialgonale, die Gewinnspanne bei den 1000 Euro Geräten kleiner ist und bei den teuren größer. Das bisschen besseres Gerät läßt man sich richtig gut bezahlen. Es ist was neues also wird richtig gut draufgelegt.

Popov


Diskutiere nie mit einem Irren - zuerst zieht er dich auf sein Niveau herunter und dann fehlt ihm die nötige Erfahrung! ;o)


Delphi TopTenFAQ und Sonstiges

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: