title image


Smiley Re: Nur vorsicht bei 16:9 Formaten
Da nehme ich doch den 16:9.

Ich kaufe keinen riesen Fernseher um Nachrichten zu gucken, sondern Filme, und beim 16:9 Bild einer DVD ist beim deinem Beispiel natürlich mehr auf dem 16:9 zu sehen. Ausseredm gibt meistens "Zwichenformate" die minimal gezerrt sind, so dass ein Großteil vom Breitbild auch bei 4:3 Sendung ausgefüllt ist und nur wenig oben und unten fehlt.
" Guess what? I've got a fever. And the only prescription is more cowbell. "

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: