title image


Smiley Re: Welches Sony Vaio?
...immer wieder die gleichen schwachen Argumente "schlechter, teurer Service, ATRAC, Memory-Stick".



Mein Standpunkt:

Ich habe in der Vergangenheit 3 Vaios besessen, von denen keines kaputtgegangen ist (das Z600LEK wird jedes Wochenende in der Disco hart beansprucht), und das eine Gerät, welches nach meinem Verkauf an Privat in Reparatur gegangen ist wurde in Frankreich kostenlos repariert und dann an mich zurückgeschickt, weil ich auf das Book registriert war. Einwandfreie Mainboard-Tausch Reparartur an einem PCG-FX302K.

"proprietärer, teuerer Memory-Stick *Jammer*" - ich kann es nicht mehr hören - das klingt immer so, als ob ihr gezwungen werdet, eine Cam von SOny zu kaufen. Ich für meinen Teil bin mit Cybershots bislang gut gefahren und konnte meine Memory-Sticks immer weiterverwenden. und sein wir mal ganz ehrlich, die paar EUR mehr für den Speicher sind für mich nicht kaufentscheidend, wenn die Cam dafür Vorteile bietet die andere nicht haben. Wer unbedingt eine ganze Sammlung an Speicherkarten benötigt sollte vielleicht auf SD oder CF zurückgreifen, aber die Mehrheit der COnsumer benutzt doch höchsten einen einzigen SPicher-Stick, der immer in der Cam verbleibt....



Und ATRAC....naja MD war für mich nie interessant, ATRAC ist technisch natürlich ein Leckerbissen, aber mitlerweile verstehen sich die Sony-MP3-Player auch auf MP§ - also jammert nicht rum...



Martin (ja, ich kaufe gerne SOny-Produkte, aber man muss natürlich schon genau hinsehen - einfach die AUgen auf halten)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: