title image


Smiley Re: wenn es um das Auslagern geht
CSS sollte ausgelagert werden, damit die Formatierungen nicht mehr mit dem Dokument

geladen werden. Das spart erheblich Kilobytes ein, im Übrigen können andere Seiten

ebenfalls von den Formatierungen profitieren.



Falls Du bisher CSS in Deinem HTML-Dokument eingebunden hattest, dann hast Du dieses

bisher so gemacht:



innerhalb head

<style type="text/css">

html {

width: 100%;

height: 100%;

}

body {

width: 100%;

font-family: arial,helvetica,verdana,sans-serif;

font-size: 100.01%;

color: #000000;

background-color: #FFFFFF;

}

.

.

usw.

.

.

</style>





Nun soll das ausgelagert werden.



Dazu nimmst Du dir einen Editor und kopierst dorthinein alles was zwischen <style type="text/css"> und

</style> steht. Also die reinen Formatierungen.

<style type="text/css"> und </style> musst Du aus dem Quelltext löschen.



Diese Datei wird unter einem Dateinamen (frei wählbar) mit der Extension (Dateiformat) .css abgespeichert. Beispiel: formate.css



Innerhalb head kommt nun nur noch ein Link zu dieser Datei (Ordnerstruktur innerhalb

Deines Webspace beachten):

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="formate.css">



Falls Du XHTML schreibst, muss der Link mit einem Slash abgeschlossen werden:

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="formate.css" />



mfg Achim

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: