title image


Smiley Re: Laminat und Türzargen
Hallo,



was hältst du denn davon das Laminat einfach um die Zarge herumzulegen und dazu fein säuberlich sägst?

1-2 mm Luft zum Türrahmen lassen und den Spalt mit entsprechend farbigen Silikon als Dehnungsfuge dichten.



Was, wenn du in 10 Jahren wieder Teppich legen möchtest, kommt dann die Frage wie man eine Türzarge wieder länger macht ;-)?



Ich halte nichts vom Kürzen von Türzargen, wenn nur der leiseste Verdacht besteht,

dass diese auch einmal wieder länger sein müssten.



Ich habe nachträglich Fliesen gelegt und meine (Stahl)Zargen genau so lang belassen, wie sie vom Setzen her waren.

Der Rest, wie oben beschrieben.



Gruß: Hansjörg


Gruß: Hansjörg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: