title image


Smiley Re: Ärger mit 1und 1 wegen Kündigungsfrist
Moin,

rein rechtlich mag das ja zutreffen. Aber mal unter uns:

In so einem Fall kann man auch kulant sein. Dann muß der Kunde natürlich nochmal nachhaken, alles wegschmeißen vor Ende ist blöd.







Grüße


Nicht, weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: