title image


Smiley Re: Kälteresistente Akkus ?
Die Dokumentarfilmer werden auch auf reichlich - warmgehaltene - Ersatzakkus oder externe Batteriepacks zurückgreifen müssen.

In den Akkus laufen chemische Reaktionen ab, die bei abnehmenden Temperaturen halt langsamer vor sich gehen. Chemie kann man nicht überlisten, also musst Du die Akkus warm halten.

Ähnlich ist es mit Autobatterien, die lassen bei Kälte auch in der Leistung nach.


Gruß aus Dithmarschen,
Kopernikus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: