title image


Smiley Re: Schutz des Monitors vor Lautsprecher
> also mein TFT lässt sich selbst durch einen Neodym-Magneten den ich an die Oberfläche halte nicht beeindrucken.



Das wäre auch fatal und so ziemlich das Gleiche, wie wenn Du einen Magneten an eine

Leuchtdiode hältst.

Im Gegensatz zu Röhrenmonitoren, die auf das magnetische Feld regieren (Ablenkung

des Elektronenstrahls) besteht ein TFT-Monitor aus einigen tausend kleine

Transistoren, die beim Anlegen einer Spannung ein Licht ähnlich einer Leuchtdiode

abgeben. Durch die feste Anordnung (Zeilen und Spalten) kann nichts verschoben oder

abgelenkt werden.



Leg mal einen Magneten auf ein Blatt Milimeterpapier. Da verändert sich das Raster

auch nicht, nur weil ein Magnet draufliegt.



mfg Achim

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: