title image


Smiley Re: Unabkömmlichkeitstellung Zivi
Wenn du doch so unabkömmlich bist, frage ich mich, warum du dich darum kümmern musst und es nicht dein Chef macht.



ansonsten:



Der Arbeitgeber regt die UK-Stellung des betreffenden Mitarbeiters bei der vorschlagsberechtigten Behörde mit eingehender Begründung an. Dazu brauchst du keinen Vordruck! In der Regel wird bis zu einem Jahr befristet UK gestellt.

UK-Stellung dienen nur der Vermeidung besonderer Härten und Existenzgefährdungen - Freistellung ist eigentlich ausgeschlossen.


Alles ist möglich, aber Möglichkeiten sind nicht alles...




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: