title image


Smiley Re: Welche Dateien muss ich mitgeben, damit mein Programm läuft?
zu deinem projekt gehören die klassendateien (.class) und natürlich sonstiger schnickschnack dateien, bilder etc.

.java sind deine "unkompilierten" quelldateinen, die brauchst du nicht.



zum ausführen brauch man dann eine java-version (ne runtime) auf dem zielrechner... hier muss bei besonderen abhängigkeiten ev. die version beachtet werden. die java rte gehört aber eigendlich nicht zum projekt und dient dem ausführen des sog. bytecodes, den du duch die kompilation erzeugt hast (.java -> .class)



durch den bytecode erreicht man auch diese "plattformunahängigkeit", da er auf jedem zielrechner mit entsprechender java-runtime ausgeführt werden kann. dies ist bei einer exe nicht so (versuch die mal unter linux laufen zu lassen *gg)



du kannst eine exe mit einem jit-kompiler erzeugen. der kompiliert dann alle benötigten java-sachen mit rein. das läuft dann halt nur noch auf einem system...

dazu habe ich allerdings keine erfahrung, habs zwar mal versucht, aber keinen vernünftigen freien gefunden...
AK/30

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: