title image


Smiley Re: Norton Internet Security und FritzBox 7050
>>Nie wieder eine Symantec-Software. Hat jemand eine Lösung ?<<



am naheliegendsten wäre ein Imkompatibilität zwischen der Norton security suite und der Webprotect software der Fritzbox.



Du hast hier 2 lokale Paketfilter die dir den Stack zumüllen.

entscheide dich für eine Variante.



btw. du hast bei der Auswahl deiner produkte 2 mal daneben gegriffen:



a) ein externer Paketfilter interagiert nicht mit dem Desktop, das ist einer der wesentlichen Vorzüge einer solchen Anschaffung, die Fritzbox geht hier eigene Wege die nicht zwingend der Sicherheit förderlich sind von den mangelnden Konfigurationsmöglichkeiten (sofern man die braucht) mal abgesehen.



b) die fetten Security suites von Symantec sind aufgrund ihrer Komplexizität leider sehr fehleranfällig, es vergeht kaum ein tag an dem ein user hier mit dieser Software keine probleme hat, woran es auch immer liegen mag.















geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: