title image


Smiley Re: Name dynamisch - wie?
Hallo Matze,



ich gehe jetzt mal davon aus, dass Deine Werte in den Spalten A bis C stehen und die Spalte A immer einen Wert enthält.



Du vergibst einen Druckbereich, über Datei->Druckbereich->Druckbereich festlegen



Dann gehst Du auf Einfügen-->Namen-->definieren. Da suchst Du Dir Deinen Druckbereich raus und klickst ihn einmal an.



In das Feld bezieht sich auf: schreibst Du:



=indirekt("$A$1:$A$"&Anzahl2($A:$A))



Das funktioniert nur, wenn A keine Leerzellen enthält. Wenn Du z.B. über Deiner Tabelle noch Leerzellen hast musst Du die Anzahl dieser Leerzellen zu Anzahl2($A:$A) addieren.



Gruß

Schräubchen

Für Desi:
Menschen begegnen uns und begleiten uns eine Weile. Manche bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Hunde haben Herrchen oder Frauchen, Katzen haben Angestellte!
Kurt Tucholsky

Zu Willi und Sunnys Homepage

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: