title image


Smiley Re: Eagle - Board erstellen
Zu den Tipps die Du bereits erhalten hast noch einer von mir. Die Vorarbeit ist ein wesentlicher Punkt. Das bedeutet dass man einen aufgeräumten Schaltplan hat (hilft auch bei der Fehlersuche). Schon im Schaltplan kann man viel kaputt machen was einem im Board dann nicht lösbar erscheint. Ich hab da schon Schaltpläne gesehen, da wundert man sich dass das fertige Produkt überhaupt ein wenig funktioniert.



Wenn ich einen Schaltplan mache leg ich mir erst mal auf eine Seite des Blattes die Eingänge rein, und auf der gegenüberliegenden die Ausgänge. Das klappt dann zwar nicht immer zu 100% aber es schafft schon mal Ordnung. Dann teile ich die Sachen die nicht zusammen gehören nach möglichkeit auf so dass sie sich nicht stören.



Und das wichtigste was schon erwähnt wurde ist: Erfahrung. Und da merkt man spätestens nach dem 5ten Layout was man in Zukunft nicht mehr falsch macht.



Gruß Olaf

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: