title image


Smiley Re: Auswahl des Betriebssystems beim Starten
Hallo,



Also es kann Schwierig werden !



Normalerweise hat Windows die Boot Datein ntldr usw.

bei der Erstinstallation auf C:\ abgelegt.



Du kannst sie nicht einfach auf deine Ander Partition kopieren

das sie da nicht gehen!



Im Bootmenü sprich Boot.ini kannst Du bei dem Eintrag timeout=0 eine 0

Eintragen.

Du musst aber bei: default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS

da wo partition steht in die Klammer die Zahl eintragen auf der sich dein neues

System befindet.



Gehe Auf Datenträger Verwaltung und Zähle die Partitionen von links nach rechts ab

die Zahl die Du dann bei deinem neuen system hast ist die Zahl die du bei partition

eintragen musst.



Aber Achtung ! wenn du Dich Vertust Startet weder das eine noch das Andere System.



und wenn du NTFS Partitionen hast kommst Du mit ner Dos Bootdiskette auch nicht mehr

an die Boot.ini ran um sie zu Ändern.



Geht dann nur noch über die Rettungskonsole Also Vorsicht!



PS: Die Bott.ini ist Schreibgeschütz also vor einer Änderung den Schutz entfernen

kannst es dann aber so lassen.



Und mit einfach Lauferksbustaben Ändern ist auch mit Risiko behaftet siehe Boot.ini



Denn wie gesagt auf C:\ sind die Boot Dateien und wenn nur 1 Fehlt wars das mit XP's

Grüß aus Unterfranken
Dieter

Hilfreiche Links:
DONKARL
KNOWHOW.mdb
PS: Brauche meine Access, W2K-Server e-books (Kompendium usw.) nicht mehr bei Interesse Bitte per mail melden.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: