title image


Smiley Die Bilder sind OK.
Die Steine sind nicht weiß und nicht grau sondern durchsichtig. Und so wirken die Fotos auch auf mich, wie glasklare Edelsteine.

Der weiße Eindruck in natura erscheint Dir nur, weil Du die Steine in die Hand nehmen und im Licht drehen kannst. Die vielen Farb- und Lichteindrücke erwecken in ihrer Summe in Dir die Illusion, einen weißen Stein zu sehen.



Da die Steine einfallendes Licht brechen, werden sie bei frontal einfallendem Lichtblitz selten weißes Licht direkt in die Kamera reflektieren.



Es macht auch keinen Sinn, sie weiß einzufärben, da man dann ihren Edelsteincharacter nicht erkennt.



Meine Tipps: Probier mit unterschiedlichen Beleuchtungen herum (seitlich, etc.)

Füge jedem Foto ein Detailfoto bei, an dem man deutlich erkennt, daß die einzelnen Steine glasklar sind.

Helle lediglich die hellsten Flächen zu echtem Weiß auf, laß die anderen Flächen so.



Da es aber Bilder für einen Onlineshop sind, ist das eine heikle Sache, die natürliche Erscheinungsweise der Steine auf Fotos zu manipulieren. Mach bessere Fotos mit besserem Licht und in Farbe.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: