title image


Smiley Re: computer total verranzt, situation, in der ich echt hilfe brauche:
Denke ich eigentlich nicht. Die Platte müsste erkannt werden. Wie bei FDisk von Win9x auch, kann es ggf. als 'unbekanntes Dateisystem' erscheinen, aber grundsätzlich müsste die Platte gefunden werden.



heute habe ich damn small linux 1.5 installiert, nachdem das keyboard pløtzlich funktionierte. sieht todschick aus! basiert wohl auf knoppix, sehr, sehr æhnlich. na ja, jedenfalls wollte ich mit cfdisk formatieren, was nicht so recht ging, weil da nix startete bei "ausfuehren". also die automatische installation gewæhlt und dummerweise auf hda1 installieren lassen; nun funktioniert kein system und das keyboard geht wieder nicht. ein freund von mir meinte, fehler 304 deutet eher an, dass das keyboard physische schæden hat anstelle von ladeproblemen... nun weiss ich, ehrlich gesagt, nicht, wie ich weitermachen soll. ob bios flashen hilft??



Ich arbeite als Supporter in einer Anwalts-Kanzlei. Wobei ich schon vorher mit Computern rumgemacht und dann mein Hobby zum Beruf gemacht habe.



hørt sich gut an! :)



lieb gruss

ungua
einen tropfen glück møchte ich haben - oder ein fass verstand - menander


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: