title image


Smiley ODER/UND-Verknüpfung von binären Worten
Hallo und Danke frager,



habe zwar von FormatFloat in der Delphi-Hilfe gelesen, soweit ich mich entsinnen konnte, betraf das Strings und ich hatte ja einen Integer.

Hätte vielleicht einfach probieren sollen!



Aber vielen Dank....



Die zweite Frage klingt schwerer wie sie ist und ist mehr aus dem Bereich der Digitaltechnik.



Man kann binäre Worte miteinander verknüpfen.

Verknüpfungsglieder sind UND, ODER, etc.



Wenn man 1 (ein High-Signal) mit 1 UND-Verknüpft, dann bekommt man 1 raus (UND-Bedingung)



Wenn man bei einem binären Wort nur ein Bit setzen möchte, macht es Sinn, das Wort (zb. 0000) mit ODER zu verknüpfen.



Wenn ich das erste Bit setzen möchte, dann verknüpft man 0000 und 0001 mit einer ODER-Verknüpfung: das ergibt 0001



Will man ein weiteres Bit setzen, zb das zweite, dann verknüpft man 0001 (das Ergebnis aus der ersten Verknüpfung) mit 0010 und raus kommt 0011.



Ich hoffe, Du hast das verstanden.



Die Frage beruht auf der Notwendigkeit, die durch mein Delphiprogramm gemachten Einstellungen in ein binäres Wort umzuwandeln und dieses dann über UART in einen Microcontroller zu übertragen. (Das ist das Programm, an dem ich schon Wochen arbeite ;o) und Ihr mich dabei super vorbildlich und wirklich gut unterstützt habt)



Frage nochmal in kurz:



Binäre Worte sollen miteinander Verknüpft werden, also nicht addiert oder subtrahiert.



Ich gebe zu, die Frage klingt krasser als es ist, wahrscheinlich hängen zwei Sätze programmierung dahinter, dessen Befehle ich mal wieder nicht kenne ;o)



Vielen Dank nochmal für die erste Antwort und liebe Grüße



popi





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: