title image


Smiley Re: Zugriff auf WinXP
Danke,



hab´s geschafft, allerdings unter dem Verzeichnis /home/helmut/C:WinXP (also im Verzeichnis /home..) und in WinXP kann ich Dateien nur in das Verzeichnis "Eigene Dateien" kopieren. Das reichte aber für eine Sicherung, bzw Rücksicherung der Daten.

konnte /etc/fstab nur mit YAST ändern, habe dort noch den umask=000 eingegeben.

(was bedeutet das?)



Dank !
Gruss Helmut Wurst D-57614 Breibach HWurst@t-online.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: