title image


Smiley Re: BMW : Stromfluß im Stillstand über 20 A
Hallo,

was ich weiter unten schon geschrieben hatte



>http://www.spotlight.de/zforen/kfa/m/kfa-1140826815-20069.html<



kann man auch hier anwenden. Im diesem Fall die H4-Lampe mit der Plusleitung in Reihe schalten: Batteriepol > H4-Lampe > Batterieklemme am + Kabel.

Passieren kann nichts, denn die Lampe dient als Strombegrenzer. Es kann selbst im Kurzschlußfall nur ein Strom von max. ca. 5A fließen. Dann, wie schon gesagt, nacheinander alle Sicherungen ziehen und dabei die Lampe beobachten.

Ich habe auf diese Weise beruflich in der Werkstatt (Vertragswerkstatt für BMW- und Kawasaki-Motorräder, freie Werkstatt für PKW) alle dbzgl. Fehler sehr schnell eingrenzen und beheben können.



MfG

wolfgang

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: