title image


Smiley Re: Frage dazu..
Hallo,

der einzige Grund, erst Plus und danach dann Minus anzuschrauben, ist folgender:

Berührt das Werkzeug bei -Plus- aus Versehen blanke Karosserie- oder Motorteile passiert nichts, da ja -Minus- noch nicht angeschlossen ist.

Im umgekehrten Fall wird die Batterie über das Werkzeug am Pluspol kurzgeschlossen. Dabei können Ströme von über 1000 A (Eintausend A) fließen, die das Werkzeug u.U. sofort festschweißen.

Wenn man weiß, was man tut und etwas aufpaßt, ist die Reihenfolge völlig unerheblich.



MfG

wolfgang

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: