title image


Smiley Re: Material für Sandkasteneinfassung
Hallo Martin,



ich kann dir nur davon abraten, soetwas nebenher zu machen! Dafür ist der Träger der Kita zuständig. Ich weiß sehr wohl um die finanziellen Nöte gerade der freien Träger, aber wenn da was passiert, hat dein Vater ein tierisches Problem. Vorschlag: der Träger der Kita soll sich mit der Gemeinde in Verbindung setzen, und von der Gemeinde einen Vorschlag einholen, wer was wie machen soll. Wenn das dann zu teuer ist, sollte der Träger dann bei der Gemeinde die Kostenübernahme beantragen.



Aber: FINGER WEG VON SELBER MACHEN!!!



P.S. Ich finde es toll, wenn sich jemand ehrenamtlich in diesem Bereich engagiert; davon haben wir viel zu wenige! Aber im Falle eines Unfalls besteht die Gefahr, dass der Betreffende im Regen steht! Und es ist die Gemeinde, die ausreichend Kita-Plätze bereitstellen muss!

Viele Grüße,

Michael

Gruppenfoto N 5

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: