title image


Smiley Re: Rechner startet nicht - Overclocking failed - CPU Fan Error??
So langsam mach ich mir allerdings Sorgen, dass die Komponenten dadurch Schaden nehmen könnten.... ja, aber so wie es aussieht ist schon ein Schaden vorhanden, nur welche(s) Bauteil(e) es betrifft ist so nicht zu ergründen sondern nur nach Austausch versch. Komponenten zu ermitteln.

Das kann das Board sein (Controller defekt) wie auch das der Prozessor eine wegbekommen hat. (wie auch der Lüfter, was ich aber nicht so richtig glaube, aber ein Test mit einem Austauschlüfter (mal borgen gehen) bringt Klarheit)



Nun hat man die Qual der Wahl wie man vorgeht. Jeweils nur immer eine Festplatte anstöpseln, erst an Controller 1 und dann an Contoller 2 probieren; sehen ob und wo der Fehler auftritt. Mit der CPU ist es etwas problematischer, die müsste auf ein anderes Board gesetzt werden um zu sehen ob da dasslbe auftritt oder sich gar nix mehr tut.

Hardwarefehler zu finden ist leider eine undankbare Aufgabe und endet oftmals im Neukauf von Komponenten weil der Fehler definitiv nicht einzugrenzen ist oder ein Bauteilfehler gleich eine andere Komponente mitgerissen hat.

(z.B. auch Fehler einer Festplatte kann einen Controller unwiederbringlich zerstören)



Viel Glück bei der Fehlersuche und das es nicht so teuer wird,



rene2



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: