title image


Smiley Wie kann ich mit dem Zauberstab in PhotoPaint sauber eine Fläche markieren?
Ein paar Beiträge weiter unten habe ich bereits mein Problem mnit einem teilweise freizustellenden Logo geschildert.



Nun habe ich dabei viel mit dem Zauberstab gearbeitet. Da es sich z.T. im Buchstaben handelte habe ich die Grafik in PhotoPaint in der Ansicht auf 1600 Prozent vergrössert. Dabei wird mir ja jedes Pixel einzeln angezeigt. Wenn ich nun mit dem Zauberstab eine eindeutig durch eine einheitliche Farbe gekennzeichnete Fläche markiert habe wurde daneben auch immer noch eine andere Pixelreihe mit markiert, obwohl diese eine andere Farbe hatte. Wenn ich dann die Flutfüllung angewendet habe, hatte ich in diesen zusätzlichen Randpixeln eine Mischfarbe. Vorher waren die Farben aber sauber getrennt.



Was muss ich einstellen, damit ich mit dem Zauberstab auch wirklich nur die eindeutigen Farben markiere?



bild





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: