title image


Smiley Stehe mit dem Routing unter Win XP auf dem Schlauch?
Mein Host läuft unter XP. Physikalishe Netzwerkkarte hat die IP-Adresse 192.168.1.200, als Standardgateway ist die 192.168.1.10 (mein Internet-Router) eingetragen. Darüberhinaus gibt es das virtuellle Interface VmNet1 mit der IP-Adresse 192.168.87.1. Nach Starten der virtuellen Maschine (IP: 192.168.87.200), habe ich innerhalb dieses virtuellen Netwerks (192.168.87.0/24) Verbindung.



Wie stelle ich es nun an, dass ich auch aus der virtuellen Maschine ins Internet komme.

Zweibrücker Lokalfernsehen und Spartenprogramme

Fernsehen aus aller Welt und Software



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: