title image


Smiley Re: Meinst Du etwa...
Hi,



zu "so ich ich die in Word verfügbaren Farben abfragen und in einem Dropdownfeld auswählen kann": Verfügbare Farben wofür?



Sofern Du Farben für Text, Linien, Füllung, Schattierung etc. meinst, sind in den neueren Word-Versionen alle RGB-Werte (nicht Word-spezifisch!) zulässig, was 2^24 = 16777216 Kombinationen ergibt.



Für eine Farbauswahl gibt es keinen einheitlichen Dialog, es kommt ganz auf Deine Wünsche an.



Falls Du z.B. eine Auswahl aus den 216 "Webfarben" meinst, kann man diese gut in einem Dropdownfeld darstellen.



Du kannst auch die Word-eigenen Farbauswahl-Dialoge für für eigene Zwecke verwenden.



Üblich ist auch der System-Farbauswahl-Dialog (Function ChooseColorA aus comdlg32.dll):







Für Sonderwünsche kann man sich beliebige Dialoge ("Farbwähler"), ggfls. mit verschiedenen Farbmodellen (RGB, HLS, HSB etc.) erstellen, Beispiele:







Grüße

Wolfram

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: