title image


Smiley Re: Waaaahhhnsinn...
Es ist ja nicht so dass ich nicht schon öfter ne Automatik in Betracht gezogen hätte.

Aber jede längere Probefahrt hat mich wieder davon abgebracht.

Es geht auch nicht um's Geld, den Sprit oder sonstwas.

Ich war bis jetzt einfach noch immer weitaus glücklicher mit einem Handschalter.



Erst vor einiger Zeit hat ein guter Freund sich für einen A3 mit DSG interessiert und wir sind mal einen ausgiebig probegefahren.

Obwohl die Lenkradschaltung schon ziemlich cool war hat uns beiden was gefehlt.



Ich bin einfach ein sehr aktiver Fahrer und überlasse dem Auto ungern irgendwas :D

Regensensor, Lichtsensor, ... lasst mich doch in Ruhe mit sowas ;)

Ich mach manchmal sogar den Scheibenwischer manuell, wenn das Intervall nicht genau passt.



Jemand der hauptsächlich bequem von A nach B kommen möchte ist mit einer Automatik sicher am besten bedient, aber ich kauf mir keinen 200PS Wagen mit allem an S-Line (Sportausstattung bei Audi) was geht, nur um dann gemütlich rum zu tuckern, wenn du verstehst was ich meine.



Der 1. Gang geht bis über 60 - da kann ich in der Stadt an jeder Ampel auch ohne einmal zu schalten in Bußgeld-relevante Geschwindigkeitsbereiche vorstoßen.

Dank Traktionskontrolle ist das fast wie bei ner Automatik: Drauflatschen und los gehts.

Aber das dann halt ohne die 5-15% Leistungsverlust ;)



Naja wir haben ja einheitlich festgestellt: Jeder wie er möchte.



Mir gings wirklich nur um ein paar technische Details die der ein oder andre vielleicht noch nicht kannte.



Gruß

Cisco





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: