title image


Smiley Re: Bist Du sicher, dass Du den richtigen Artikel verlinkt hast?!
Ich denke, dass wir uns im Grund einig sind. Ich bemängelte lediglich die pauschale Aussage á la "2 GByte sind für Spiele besser" und damit liege ich ja nun auch nicht falsch. Dass es in bestimmten Spielen und Situationen (Stichwort "Nachladeruckler" beim Einstieg oder ähnliches) druchaus etwas bringt, mehr als 1 GByte in der Kiste zu haben habe ich auch nicht bestritten. Ich würde lediglich blinzelnderweise darauf hinweisen, wie viele Spiele das letztlich betreffen mag (noch), aber Du hast schon Recht. Wer ohnehin 400 Euro oder mehr für ne Grafikkarte ausgibt, wird sicherlich gerne auch noch 150 Euro in nen weiteren GByte-Riegel stecken.

Fragt sich jetzt nur, wie man zukünftig jemanden etwas empfehlen will, wenn er nach RAM-Größen fragt. Muss man ihn dann erstmal fragen, ob er Battlefield 2 oder WoW spielt um ihm dann eine sinnvolle Empfehlung geben zu können ;-)



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: